Musiker

Hannah Schranz : Vocals

Hannah Schranz

Vocals

Im Alter von 9 Jahren startete sie ihre Gesangsausbildung in der Musikschule Schneebergklang und sammelte fortan - im kleinen Ensemble, mit Chören sowie Solo - bei zahlreichen Auftritten Bühnenerfahrung. Sie ist sehr vielseitig und fühlt sich vom klassischen Gesang über Musical bis hin zu verschiedenen Pop-Genres in vielen Stilrichtungen wohl. Beim Bundeswettbewerb Prima la Musica 2014 gewann sie einen 1. Preis in der Kategorie Solo-Gesang und im Oktober 2018 war sie in der Musicalproduktion des BORG2700 "Hairspray" im Stadttheater Wr. Neustadt in der Hauptrolle "Tracy" zu sehen. Zurzeit verfolgt sie ein Musical-Studium in Wien.

Max Leitgeb : Bass

Max Leitgeb

Bass

Er ist ein musikalisches Multitalent, spielt seit über 10 Jahren Gitarre, Bass sowie Klavier und ist Mitglied eines klassischen Chores. Mit Bands wie "hornywomen", "Miriam und Max", oder "Resturlaub" steht er regelmäßig auf verschiedenen Bühnen in Österreich und dem Ausland. Durch mehrere Projekte konnten auch etliche CD und Single Aufnahmen im Studio produziert werden. Seine künstlerische Bandbreite reicht von Punk Rock über Funk bis hin zu Austropop.

Marcel Meruna : Gitarre

Marcel Meruna

Gitarre

Seine musikalische Reise begann bereits im Alter von sieben Jahren mit dem Gitarrenunterricht in der MS-Gloggnitz. Ihm wurde sein musikalisches Talent regelrecht in die Wiege gelegt. Mit seinen Eltern und seinem Bruder stand er schon sehr früh als "Mip-Tones" auf zahlreichen Bühnen. Im BORG Wiener Neustadt ging es weiter mit dem Unterricht bei Stefan Holoubek, dem Gitarristen und Produzenten von Pizzera und Jaus. Was seine musikalische Bandbreite betrifft ist er sehr vielseitig. Ob Big Band-Musik, Rock, klassischer Chorgesang oder Jazz, sein Talent glänzt in allen Bereichen.

Manuel Ernst : Keys, Sax

Manuel Ernst

Keys, Sax

Er ist 19 Jahre alt und startete seine musikalische Laufbahn im Alter von 6 Jahren mit Klarinettenunterricht in seiner Heimatstadt Ternitz. Zur Zeit studiert er Klarinette an der Musikuniversität und am Konservatorium in Wien. Er ist stilsicher in vielen Genres tätig und kann Auftritte mit diversen Symphonieorchestern und BigBands sowie mit renommierten Künstlern wie Nathan Trent, Monika Ballwein, Hubert Tubbs, Thomas Gansch oder Count Basic zu seinen Bühnenerfahrungen zählen. Ihm liegen vor allem sein großes musiktheoretisches Know-
How und eine stets musikalische Herangehensweise am Herzen, wenn er an Klavier, Saxophon und Klarinette sein Unwesen treibt.

Dominik Vogl : Drums

Dominik Vogl

Drums

Bereits mit 5 Jahren nahm er den ersten Schlagzeugunterricht an der Musikschule Wimpassing, mit 6 Jahren den ersten Klavierunterricht in Bad Fischau. Seit 2012 ist auch die klassische Schlagwerkausbildung an Marimbaphon, Pauke etc. ein fester Bestandteil seines Unterrichts. In seiner musikalischen Karriere wurden ihm sowohl als Schlagzeuger, als auch als Pianist diverse Auftritte mit Bigbands, Chören und Bands ermöglicht, außerdem hat er die Mitwirkung als Schlagzeuger bei der Musicalproduktion "Aida" des BORG2700 im Jahr 2016 zu verzeichnen. Momentan leistet er den Zivildienst beim ASBÖ Ternitz-Pottschach ab, danach beginnt er sein Tonmeister-Studium an der Musikuniversität Wien.